MENU

Zielgruppen

  • Stadtwerke und Versorger
  • Industrie und Gewerbe

Ihre Vorteile

  • langfristige, bedarfsoptimierte Ausgestaltung des gesamten Wasserversorgungssystems
  • nachweisliche Kostenersparnis im fünf- bis sechsstelligen Bereich
  • ganzheitliche Betrachtung der gesamten Versorgungskette
  • praxiserprobte, mehrfach optimierte Lösungen
  • vielfältige Projekterfahrung
  • kundenindividuelle Anpassung des Untersuchungsablaufs
  • hohe Planungssicherheit

Leistungsübersicht

Die Systemlösung ist modular aufgebaut, deckt alle relevanten Aspekte ab und bietet Leistung nach Bedarf. Sie können alle Bestandteile einzeln oder als integriertes Paket nutzen. In jedem Fall stimmen wir unsere Leistungen flexibel auf Ihre konkrete Situation und die jeweiligen Rahmenbedingungen ab.

Gemeinsam zum Erfolg

Langfristige Planungssicherheit, Energieeffizienz, Wirtschaftlichkeit: Jedes Modul des Dienstleistungspakets „SYSTEM” verschafft Ihrem Unternehmen wichtige Wettbewerbsvorteile.

Dazu bieten wir Ihnen aus einer Hand

  • breit gefächerte Fachkompetenz und betriebliches Know-how, 
  • umfassende Erfahrungen aus einer Vielzahl erfolgreich realisierter Planungs- und Bauprojekte,
  • Zugriff auf nachweislich dauerhaft effektive Anwendungen.

Referenzen

Gemeinde Wachtendonk Optimierungs- und Rehabilitationskonzept für das Wasserverteilungsnetz (2009-2010)
Stadt Straelen Rohrnetzanalyse, Optimierungs- und Rehabilitationskonzept für das Wasserverteilungsnetz sowie regelmäßige Planungsrechnungen (2004 fortlaufend)
Städtisches Wasserwerk Bad Oeynhausen Optimierungskonzepte für das Wasserverteilungsnetz (2002-2007)
Stadtwerke Osnabrück Zukunftsfähiges Wasserversorgungskonzept (2007-2008)
Stadtwerke Weißenfels Zukunftsfähiges Wasserversorgungskonzept (seit 2014)
Verbandswasserwerk Gangelt Rohrnetz- und Druckstoßanalyse sowie regelmäßige Planungsrechnungen (2007 fortlaufend)
Vereinigte Gas- und Wasserversorgung Rohrnetzanalyse, Optimierungs- und Rehabilitationskonzept für das Wasserverteilungsnetz, Wasserbezugskosten- und Energieoptimierung sowie regelmäßige Planungsrechnungen (1995 fortlaufend)
Wasserversorgung Voerde Zielnetzplanung (2014)
Wassergewinnung Essen Stationäre, dynamische und transiente Netzberechnungen für Neubau des Verbundsystems (2005 fortlaufend)
Wasserwerke Westfalen Stationäre, dynamische und transiente Netzberechnungen für Modernisierung der Wasserwerke (2006 fortlaufend)
u. v. m.

Ihr Ansprechpartner

Bernd Heyen

Netzberechnung

 0209 708-1849