MENU

Kurz erklärt

In unserem Video erklären wir Ihnen wie das Schirmspülverfahren funktioniert.

Zielgruppen

  • Stadtwerke und Versorger
  • Industrie und Gewerbe

Ihre Vorteile

  • schnelle Umsetzung
  • geringer technischer Aufwand
  • kein hoher Betriebsdruck erforderlich
  • Leitungszugang über vorhandene Hydranten
  • kein Kontaminationsrisiko
  • geringer Platzbedarf für Baustelleneinrichtung
  • in Eigenbetrieben umfassend erprobt

Leistungsübersicht

Leistungsübersicht Schirmspülung

Beratung und Umsetzungsplanung

Schirmspülung Modul 1 - Beratung und Umsetzungsplanung
  • Klärung des konkreten Reinigungsanliegens
  • Festlegung der betroffenen Rohrleitungsabschnitte
  • Durchführung von Ortsterminen (nach Bedarf)
  • Umsetzungsplanung

    Schirmspülung

    Schirmspülung Modul 2 - Schirmspülung
    • Bereitstellung von Fachpersonal, Ausrüstung und Gerätschaften
    • Auf- und Abbau der Apparatur
    • Durchführung der Spülung
    • Dokumentation auf Wunsch

      Laboruntersuchung des Sediments

      Schirmspülung Modul 3 - Laboruntersuchung des Sediments
      • Abstimmung des Proben- und Parameterumfangs (mikrobiologisch, chemisch)
      • Laboruntersuchung

      Gemeinsam zum Erfolg

      Innovativ, wirtschaftlich, umweltfreundlich: Das Dienstleistungspaket SCHIRM wird allen Ansprüchen an eine saubere Lösung von Ablagerungsproblemen gerecht.

      Dazu bieten wir Ihnen aus einer Hand

      • breit gefächerte Fachkompetenz und betriebliches Know-how,
      • maximalen Reinigungserfolg,
      • qualifizierte Unterstützung im Prozess.

      Ihr Ansprechpartner

      Philipp Jünemann

      Netzberechnung

       0209 708-346
      Innovatives Spülverfahren für Wasserverteilungssysteme